Sprechstunden

Montag bis Freitag    08:00 bis 12:00 Uhr
Montag und Dienstag     15:00 bis 17:30 Uhr
Privatsprechstunde Donnerstag nachmittag
Sowie nach Vereinbarung

Arbeitsunfälle und Schulunfälle

Montag, Dienstag und Donnerstag    08:00 bis 18:00 Uhr (durchgehend)
Mittwoch und Freitag     08:00 bis 12:00 Uhr

Notfälle

Sehr geehrte Patienten,

die Versorgung von Notfällen ist eine zentrale Aufgabe der Orthopädisch-Unfallchirurgischen-Praxis Schiefbahn. Daher halten wir hierfür wöchentlich eine Vielzahl von Terminen bereit.

Wichtig ist die Definition eines Notfalls. Wir sind sehr bemüht, durch telefonische oder persönliche Abfrage die Dringlichkeit Ihres Besuches mit Ihnen gemeinsam abzuwägen. Hierzu haben wir ein professionelles und  bewährtes Schema. Wir bitten Sie in Rücksicht auf ernste Notfälle Ihren Zustand realistisch darzulegen. Nur so kann eine Notfallsprechstunde optimal funktionieren.

Innerhalb der Sprechzeiten können aufgrund der Versorgung von Notfällen unplanbare Wartezeiten entstehen. Wir bitten Sie dies zu entschuldigen und um Ihr Verständnis.

Wir hoffen, mit Ihnen gemeinsam, den für Sie bestmöglichen Termin realisieren zu können.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Ihr Dr. med. Guido Mayer und Team

Durchgangsärztliche Vertretung

Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulentherapie
Krankenhaus Maria von den Aposteln

Dünner Straße 214-216
41066 Mönchengladbach

T +49.2161.668.0
F +49.2161.668.2141

http://www.kh-neuwerk.de/
info@krankenhaus-neuwerk.de

Jobs

Ihre Bewerbung zu folgenden vakanten Stellen nehmen wir gerne entgegen:

Praktikantenstelle (m/w)

Liebe Patientinnen und Patienten,

unsere Praxis bleibt geöffnet und wir kümmern uns weiterhin um unsere Patienten.

Das Coronavirus und die Krankheit Covid-19 verbreiten sich in Deutschland derzeit noch relativ ungebremst weiter.

Wenn Sie befürchten an Covid-19 erkrankt zu sein, oder aber Symptome eines Atemwegsinfektes oder grippalen Infektes (z.B. Husten, Schnupfen, Fieber, Gliederschmerzen) bemerken, müssen Sie uns unbedingt bevor Sie in die Praxis kommen telefonisch oder per E-Mail benachrichtigen. Das weitere Vorgehen besprechen wir dann telefonisch.

Um größere Ansammlungen von Menschen in der Praxis zu umgehen (und somit einen aktiven Beitrag zur Vermeidung von Fremdkontakten zu leisten), bitten wir Sie, pünktlich zu Ihrem Termin erscheinen.

Sollte es sich bei Ihrem Besuchsgrund um einen Notfall handeln, bitten wir Sie ebenfalls um Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon, damit wir oben genannte Ansammlungen vermeiden.

Für alle Patienten, die zur Zeit ihr zuhause nicht verlassen möchten, besteht die Möglichkeit einer telefonischen Kontaktaufnahme und/oder Befundbesprechung. Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich.

Verlängerungen von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen sowie Folgerezepte können gerne telefonisch oder per E-Mail angefordert werden.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihr Praxis Team der OUP-Schiefbahn